Objekt: 1305

Bezirk: Szombathely
Wunderschönes Landhaus mit 4,6 Hektar Bauland inklusive eigene Flussinsel
Zimmer: 3
Wohnfläche: 115 m²
Heizung: Kachelöfen + Frostwächter
HWB: 278,4 kWh/m².a, Klasse F
Nebengebäude: 1 ehemalige Mühle (200 m²) + eine 126 m² Garage (inkl. Holzverschlag)
Grundfläche: 46.778 m²
Objektbetreuer: Agnes Haiden +43 676 9450185

 

Preis: 540000.-€  



Ein außergewöhnliche und seltene Immobilienjuwel auf 4,6 Hektar Bauland direkt an der Österreichische-Ungarische Grenze
Diese Immobilie ist völlig einzigartig! Über 150 Jahre lang hat eine ansässige Müllerfamilie hier die Grundsteine für das heutige Objekt gelegt. Die Außenhülle der Originalmühle (200 m² Grundfläche) wurde mit viel Liebe zum Detail restauriert (unter anderem neues Dach), der etwa 3 Stockwerk hohe Innenraum wurde zwar entkernt, aber für den/die neue/n Eigentümer/n optional gelassen, was sie daraus bauen bzw. schaffen wollen: Atelier, Wirtschaftsraum, Restaurant oder Hotel?
Das jetzige Wohnhaus (derzeit 115 m² Wohnfläche, erweiterbar mit einem Dachausbau) wurde in den 1950-er Jahren erbaut und von den derzeitigen Eigentümern technisch komplett auf modernsten technischen Stand gebracht (Elektrik, Wasser/Abwasser, Fenster, Dach) dabei haben sie besonders auf stylische Einzelheiten geachtet (wie z.B. restaurierte, alte Vollholztüren, antike Möbeln, Leuchtkörper usw.) Das Haus wird mit dem eigenen, vom Grundstück stammenden Holz geheizt (3 Kachelöfen sind dafür vorhanden). Sollte man längere Zeit fernbleiben, gibt es Frostwächter in den Räumlichkeiten (3 Zimmer, Dusche, WC, Küche, Abstellkammer, Esszimmer, Vorraum)
Das Dachboden ist ausbaufähig, womit man noch Ca. weitere 60 m² Wohnfläche gewonnen werden kann.
Das Haus ist teilweise unterkellert. HWB: 278,4 kWh/m², Klasse F
Nebengebäude (126 m²): Garage für mehreren PKWs, Gartengeräte bzw. Fahrzeuge. Holzverschlag mit Beleuchtung.
Das Grundstück ist 46.778 m² groß, zur Gänze Bauland. Ein etwa 1 Hektar große Insel (zwischen Fluss und ein Kanal) zählt ebenfalls zum Besitz (in 46.778 m² inkludiert). Wiesen- und Waldflächen und ein unglaublich schönes Aussicht auf diese kleine, idyllische Tal lassen Körper und Seele vom Alltag erholen.
Die Immobilie liegt am Ende einer Sackgasse (Einzel- bzw. Ortsrandlage), von einer Seite bildet der Fluss Pinka, auf einer andere Seite die Staatsgrenze zu Österreich die Grundstücksgrenze. Die Bilder sprechen für sich!
Der Ort Felsöcsatár (Ca. 500 Einwohner) liegt direkt an der Grenze zu Österreich und kann durch mehreren Grenzübergängen erreicht werden. Sowohl die Kultur- als Naturtourismus ist sehr belebt und beliebt in der Region. Wanderrouten führen auch in das benachbartes Burgenland. Die Ortschaft ist sehr gepflegt und auch gut versorgt.
Weitere Daten Im Überblick:
Grundstücksfläche: 46.778 m²
Nutzfläche (bebaut): 441 m²
Wohnfläche: 115 m²
VB: 540.000.-€
Erwerbsteuer: 4%
Notar/Anwaltskosten: Ca. 1%
Käuferprovision: 3%
Besichtigung ist unverbindlich und kostenlos!




KONTAKT-FORMULARE

Bei Interesse an unseren Immobilien oder Dienstleistungen, bitten wir Sie folgendes Kontaktformular auszufüllen mit * gekennenzeichneten Felder sind Pflichtfelder:

Vorname*:
Nachname*:
PLZ, Ort, Strasse :
Telefon / Mobil Nr.*:
E-mail:
Objekt:
Ich ersuche zu dem Objekt um
Weitere Anmerkungen und Fragen:  

Haiden Immobilien OG. | AGB und Nebenkostenübersicht